Sonntag, 18. November 2012

Kleines Törtchen

Als ich die kleinen Backförmchen sah, musste ich sie unbedingt haben......(zusätzlich zu den 999, die ich schon im Regal stehen hab). So nackt kann man die gebackenen Kuchen aber nicht auf die Kaffeetafel stellen, oder?

Schnell ist das Törtchen abgemessen und eine Schablone gezeichnet, ausgeschnitten und die Form zusammengefaltet. Eine kleine Bandage rundherum und mit Schnur, Glöckchen und dem kleinen Schild von Stampin Up ( Famose Fähnchen) verschönert, ist es ein richtiger Hingucker. Findet ihr nicht auch?

Liebe Grüße
Hanne

Kommentare:

  1. schaut nett aus - und schmeckt auch gut - kann ich aus eigener Erfahrung sagen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du "uns" doch irgendwie erhalten bleibst nach dem Schließen der Scrapqueens...seufz!! Deine Werke sind ja einmalig schön!!! ich würde dich hier gerne verfolgen, sehe aber keinen link dazu.....
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Und die Törtchen waren auch superlecker - wenns nicht verderblich gewesen wär, hätten wir das kleine Kunstwerk nie angegriffen ;-)

    Super, dass Du jetzt auch einen Blog hast!

    LG Conny

    AntwortenLöschen