Mittwoch, 1. Februar 2017

Gedrehte Box

Nun gibt es im Netz die verschiedensten Anleitung für Boxen und Verpackungen. Aber diese hat es mir angetan. Beim letzten Vereinstreffen hat uns Ingrid diese wunderbare Verpackung näher gebracht. Nachdem ich fast die Finger beim Zusammenbauen gebrochen habe, ist das Ergebnis aber ganz gut geworden.
Habe ich schon erwähnt, dass ich die kleinen Ästchen von meiner Hängebirke liebe?
Ist dieses neue Set mit den Libellen nicht ein Traum? Auf dem Foto sieht man es nicht ganz, doch die Flügeln glitzern ganz leicht. Mit dem Stift, Wink of Stella  (141897), bringt man Papier zum glitzern.
Dazu passend ist auf dem Teamtreffen eine Karte mit dem neuen Stempelset Sukkulente (143452) entstanden:
 Sind die Beiden nicht ein tolles Team? 
 Liebe Grüße
Hannelore

Kommentare:

  1. Wunderschöne Kombi aus Box und Karte hast du beim Teamtreffen gewerkelt. Ich mag deine Art zu dekorieren sehr! Glg Susanna

    AntwortenLöschen
  2. Und wie, diese beiden Sachen sind ja schon wieder sooo toll.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen